• Home
  • /Veranstaltungen

Veranstaltungen

Apr
13
Fr
Nacht, die Wissen schafft @ Kaiserslautern
Apr 13 um 18:00

Am Freitag, 13. April 2018, dient die „Nacht, die Wissen schafft“ bereits zum siebten Mal als Schaufenster der Institute, namhafter Firmen und für den Universitätscampus. Bei einem Streifzug durch die Kaiserslauterer Forschungslandschaft werden spielerisch Wissenschaft und Technologie vermittelt. Die Opening-Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr im Fraunhofer Institut.  Von 19:00 bis 24:00 Uhr öffnen der PRE-Uni-Park mit seinen verschiedenen Institutionen in der Trippstadter Straße und der Campus der Technischen Universität Kaiserslautern wieder für zahlreiche Besucherinnen und Besucher ihre Türen. 2018 wird die „Nacht, die Wissen schafft“ unter dem Motto „Digitalisierung“ stehen.

Die Veranstaltung wird zusammen mit der Science Alliance, sprich den Hochschulen und Institutionen, sowie dem Projektbüro städtische Veranstaltungen der Stadt Kaiserslautern  organisiert. Mit einem bunten Musikprogramm und kulinarischen wie kulturellen Genüssen wird die Nacht zum Tage gemacht. weiterlesen

Apr
23
Mo
Hannover Messe 2018 @ Hannover
Apr 23 – Apr 27 ganztägig

weitere Informationen finden Sie hier.

Jun
20
Mi
Intern: Mitgliederversammlung @ Hochschule Kaiserslautern
Jun 20 – Jun 21 ganztägig
Sep
24
Mo
Summer School Trifels @ Kurhaus Trifels
Sep 24 – Sep 28 ganztägig

Vom 24.09.- 28.09.2018 findet die Trifels Sommer School zum fünften Mal statt, die vom Verein Begegnungszentrum Kurhaus Triefels e.V. angeboten und im Jahre 2018 vom Science Alliance e.V. an der Technischen Universität Kaiserslautern veranstaltet wird.

Jährlich treffen sich Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen und Universitäten, um aktuelle Themen mit den Experten aus der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu diskutieren.

Digitale Transformation ermöglicht die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und die Wettbewerbsfähigkeit der Deutschen Wirtschaft durch die Vernetzung zwischen Partnern sowie Endnutzern entlang der Wertschöpfungskette und einer Intelligenten Nutzung von Daten. Davon sind zunehmend Sektoren der Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft betroffen. Dennoch besteht, insbesondere für die KMUs, eine Herausforderung darin die Digitalisierung effizienter in die Arbeitswelten und in die neuen Geschäftsmodelle zu integrieren. Aus diesen Gründen steht die Sommer School 2018 unter dem Thema „Digitale Transformation“, um einen Ideen- & Wissensaustausch mit den Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft zu ermöglichen.

In dieser Woche nehmen die Doktoranden/Postdoktoranden an Workshops zu den Themen: Herausforderungen und Umsetzung der Digitalen Transformation in die Praxis aus drei Ansichten: Engineering, Informations- & Kommunikationstechnik (IKT) und Wirtschaft teil. Wie jedes Jahr findet eine öffentliche Podiumsdiskussion die „Trifelser Gespräche“ für alle Interessierten statt. Die diesjährigen Trifelser- Gespräche am Mittwoch, dem 26.09.2018 haben den Titel „Arbeit 4.0: Auswirkung Digitaler Transformation auf die Arbeitswelten“.

 

 

weitere Informationen werden in Kürze bekanntgegeben.