Innovative Aus- und Weiterbildung mit AR und VR

Industrie 4.0, Wirtschaft 4.0 und Berufsbildung 4.0 sind gegenwärtige Trends der Wirtschaft und sichern bei richtiger Umsetzung die Wettbewerbsfähigkeit und Effizienz eines Unternehmens. Die Technologien Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) eignen sich hierbei ideal, um die Aus- und Weiterbildung unserer Fachkräfte in der digitalen Welt zu integrieren. Die Technologien begeistern nicht nur Ausbilder sowie Lernende und steigern damit die Motivation, sondern schaffen zudem neue Möglichkeiten der Lehre und verbessern die Qualität des gesamten Lernprozesses nachhaltig.

Damit Sie einen Einblick in die neuen Technologien und deren Potenziale in der Aus- und Weiterbildung bekommen, lädt Sie das Business + Innovation Center zur online Veranstaltung „Aus- und Weiterbildung 4.0 mit AR und VR“ am 16. September 2020 von 16:30 bis 17:45 Uhr ein. Sie werden in den spannenden Fachvorträgen von Anke Richter [Weldplus GmbH] und Daniel Friemert [Hochschule Koblenz] erfahren, dass AR und VR bereits heute erfolgreich Anwendung in der Aus- und Weiterbildung finden und nicht nur ein Nischenphänomen für Gamer und Filmfans sind.

Das Projekt “Reloaded: Innovationsforum Industrial-XR” wird unterstützt durch die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Stadt und Landkreis Kaiserslautern und der Science and Innovation Alliance Kaiserslautern. Durch diese Förderung ist die Veranstaltung „Aus- und Weiterbildung 4.0 mit AR und VR“ für Sie kostenfrei und dient der Unterstützung von KMU in der Region.

Die Referenten:

Anke Richter ist Geschäftsführende Gesellschafterin der Weldplus GmbH. Die Firma ist führender Anbieter von Augmented Reality basierten Produkten und Lösungen für die Aus- und Weiterbildung, sowie der Qualifizierung von Fachkräften.

Daniel Friemert ist Professor an der Hochschule Koblenz, Gründer und Expert im Bereich Augmented Reality und Virtual Reality. Er hat bereits zahlreiche Projekte in diesem Bereich erfolgreich umgesetzt.

Aufgrund der aktuellen Umstände ist die mögliche Teilnehmerzahl leider stark limitiert und die verfügbaren Plätze aus Erfahrung schnell vergeben. Wir bitten Sie deshalb sich nur anzumelden, wenn Sie den Termin sicher wahrnehmen können, um anderen Interessenten und Interessentinnen nicht die Chance zu nehmen.

Beachten Sie bitte: Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei, jedoch durchaus mit Kosten verbunden.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis einschließlich 13. September.

Datum

Sep 16 2020
Vorbei!

Uhrzeit

16:30 - 17:45

Kosten

Kostenlos

Mehr Info

Tickets

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

bic Kaiserlautern
Website
https://bic-kl.de/
Tickets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.