Zur Werkzeugleiste springen

Steuern zahlen, aber richtig!

24.9.20, 10:30-12:00 Uhr, findet digital statt

Steuern zahlen, aber richtig! Frauen und Männer sind gleichberechtigt. Sie sind auch gleich verantwortlich für ihre Existenzsicherung. Daher ist es wichtig, dass Personen, die sich in einer Beziehung befinden, wissen, welche Auswirkungen die Wahl der Steuerklasse auf ihr monatliches individuelles Einkommen hat. Denn die Wahl der Steuerklasse hat gravierenden Einfluss auf die finanzielle Unabhängigkeit, sowie Arbeitslosen- und Rentenansprüche. Existenzgefährdende Risiken wie Krankheiten und Berufsunfähigkeit oder Tod der Partner*in werden ebenfalls thematisiert.

Zielgruppe:  Studierende und Bedienstete; alle, die an wirtschaftlicher Vorsorge und finanzieller Unabhängigkeit Interesse haben.

Inhalte:

  • Steuerklassenwahl
  • Eigenes Einkommen und existenzgefährdende Risiken
  • Weitere Auswirkungen der Steuerklassenwahl z.B. bei Lohnersatzleistungen oder Insolvenz der Partner*in
  • Steuerklassenwechsel

Referent*in: Claudia Rankers, Inhaberin Rankers Family Office und Vorsitzende Landesfrauenrat LP
Anmeldung bis zum 17.9. über E-Mail: schleese@verw.uni-kl.de

Datum

Sep 24 2020
Vorbei!

Uhrzeit

10:30 - 12:00

Veranstaltungsort

Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.