Westpfalz-Klinikum – Experten geben Auskunft

Die Experten des Westpfalz-Klinikums informierten über einen Zeitraum von circa vier Wochen täglich über die aktuelle Situation, Maßnahmen und Tipps zum Thema Corona. Die Video-Interviews mit Experten aus der Medizin, Pflege und der Geschäftsleitung wurden in Zusammenarbeit mit „Unser Lautern herzlich digital“ produziert und in Kooperation mit der Stadt Kaiserslautern,dem Landkreis Kusel sowie dem Landkreis Donnersberg veröffentlicht. Die Interviews können auch weiterhin auf dem offiziellen Youtube-Kanal des Westpfalz-Klinikums angesehen werden.

Die Klinik für Innere Medizin 2 bietet von montags bis freitags eine Telefonsprechstunde an, die sich an herzkranke Patienten richtet. Menschen mit Herzbeschwerden, die aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus den Gang zum Arzt meiden, können sich über die Hotline Rat bei einem Facharzt der kardiologischen Klinik einholen.

Mitarbeiter der Klinik für Psychosomatik haben eine kostenlose und anonyme Hotline ins Leben gerufen, um Menschen mit Ängsten, Depressionen und Anspannung professionelle Hilfestellung und Beratung zu geben. Darüber hinaus gibt es auch eine Hotline für Angehörige von Patienten in unserem Haus. Das Westpfalz-Klinikum ist dankbar über unzählige Sach-und Geldspenden von Privatpersonen und Unternehmen aus der Region. [mehr dazu]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.