Wissenschaftsminister Wolf ernennt Professor Dr. Arnd Poetzsch-Heffter zum Präsidenten der TU Kaiserslautern

Anlässlich des Symposiums zur 50-Jahr-Feier der Gründung der Universität Trier-Kaiserslautern hat Prof. Dr. Arnd Poetzsch-Heffter am Dienstag, 28. Juli 2020, aus den Händen des Wissenschaftsministers in Mainz seine Ernennungsurkunde empfangen.

Sein Amtsvorgänger, Prof. Dr. Helmut J. Schmidt, und er haben den Amtswechsel unter das Motto “Universität gestalten, auf Kontinuität bauen, an Visionen wachsen” gestellt. Zu den vielen Aspekten in Forschung und Lehre der TUK, die unter dieses Motto gestellt sind, zählt auch die Weiterentwicklung des Deutschlandstipendiums, das unter der Präsidentschaft von Prof. Schmidt erfolgreich aufgebaut und etabliert wurde. Es ist mir ein besonderes Anliegen, Ihnen mitzuteilen, dass Prof. Poetzsch-Heffter das Deutschlandstipendium mit ebenso großem Interesse und Engagement unterstützen wird wie sein Vorgänger im Amt.

Der Amtswechsel ist natürlich auch eine Gelegenheit, zurückzuschauen und zu betrachten, was sich in den letzten Jahren ereignet hat. Einige Aspekte dazu haben wir in einem kleinen Film festgehalten, der wichtige Entwicklungen mit Bildern unterlegt und hier verfügbar ist:

https://www.uni-kl.de/ueber-dietuk/organisation/universitaetsleitung/amtsuebergabe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.